"Nachdem wir die Ergebnisse anderer Feuerwehrveranstaltungen im Sommer gesehen haben, war klar, dass die Feuerwehrgemeinschaft 2021 aktuell leider noch nicht zahlreich an Events teilnehmen kann", sagte Ed Nichols, CEO von Hannover Fairs, USA.

"Die wirtschaftlichen Auswirkungen von COVID und COVID-bezogenen Einschränkungen auf die Feuerwehr, ihre Hersteller und Anbieter sowie die Tatsache, dass die COVID-19-Fälle im ganzen Land zugenommen haben, haben die Entscheidung deutlich gemacht. Der Schutz der Gesundheit und Sicherheit der Aussteller und Teilnehmer ist von größter Bedeutung, und in Anbetracht der Zeit und der Investitionen aller Teilnehmer und der Verpflichtung der INTERSCHUTZ USA, einen Gegenwert für diese Investitionen zu liefern, hielten wir es für das Beste für alle Beteiligten, die erste Ausgabe der INTERSCHUTZ USA zu verschieben", sagte Nichols.

"Im Kern ging es bei der INTERSCHUTZ USA immer darum, globale Feuerwehrperspektiven, Strategien und Taktiken sowie Menschen aus der ganzen Welt zusammenzubringen, um die Feuerwehr auf eine Weise zu verbessern, die derzeit niemand anspricht", sagte Nichols. "Wir wussten, dass dies im Jahr 2021 durch die geringere Beteiligung im Inland und die Beschränkung der internationalen Reisen beeinträchtigt werden würde. Unser Plan war es, diesen Austausch über eine parallel digitale Kommunikation zu verstärken, aber wir waren uns bewusst, dass die wichtigsten Stimmen fehlen und unsere Vision für die Eröffnungsveranstaltung unter den aktuellen Bedingungen begrenzt sein würde."

Die INTERSCHUTZ USA 2022 findet im Pennsylvania Convention Center statt, die Ausstellung vom 20. bis 22. Oktober statt, eine Vorkonferenz und das hands-on Training werden vom 18. bis 19. Oktober angeboten

INTERSCHUTZ USA

Für Feuerwehrleute und andere Rettungskräfte ist die INTERSCHUTZ weltweit führend und lockt alle fünf Jahre 150.000 Besucher nach Deutschland. Hannover Fairs USA, eine Tochtergesellschaft des weltweit führenden Messeunternehmens Deutsche Messe, bringt die INTERSCHUTZ USA nach Philadelphia, PA. Die INTERSCHUTZ USA verspricht, die umfassendste Veranstaltung für Feuerwehrleute und Rettungssanitäter in Nordamerika zu werden.