Anzeige
Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni, Hannover
Startseite>News>Artikel
Brandschutz

Klein, aber für den Brand gefährlich!

Die Prymos GmbH kombiniert für einen rechtskonformen Brandschutz an Arbeitsstätten breitflächig verteilte Feuerlöscher-Sprays mit innovativen Feuerlöschern aus korrosionsfreien Komposit-Materialien wie Kevlar und HDPE.

22.05.2019
Trendspot-Redaktion
Prymos_Feuerloeschsprays
Prymos Feuerlöschsprays

In einem Gerichtsurteil des Oberverwaltungsgerichts Münster heißt es: "Es entspricht der Lebenserfahrung, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss. Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang kein Brand ausbricht, beweist nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt für die Betroffenen einen Glücksfall dar, mit dessen Ende jederzeit gerechnet werden muss!" Schließt man sich dieser Einschätzung an, und man ist gut beraten dies zu tun, sollten sich die Verantwortlichen endlich den oft sträflich vernachlässigten Auflagen bezüglich des Brandschutzes in öffentlichen und gewerblich genutzten Räumen und Gebäuden widmen und entsprechende Missstände beseitigen. Basierend auf einer nach dem Arbeitsschutzgesetz geforderten Gefährdungsbeurteilung entscheiden sich daher immer mehr Unternehmen für den Kombi-Brandschutz der Prymos GmbH.

Mit seinem Kombi-Brandschutz orientiert sich Prymos an den Anforderungen der ASR A2.2 (Technische Regeln für Arbeitsstätten) sowie der neuen Betriebssicherheitsverordnung und entspricht damit in allen fachgerecht geplanten Varianten den maßgeblichen Vorschriften und Regelungen. Das ist aber nur die formale Seite der Medaille - es gibt auch noch eine ganz praktische. Denn im Entstehungsbrandfall zählt jede Sekunde, weshalb nicht die traditionellen, bis zu 20 Kilogramm schweren Feuerlöscher das überlegene Mittel zur Brandbekämpfung darstellen, sondern unmittelbar griffbereite, intuitiv bedienbare und breit in der Fläche verteilte Feuerlöscher-Sprays. Erst im zweiten Schritt, zur Absicherung, machen die großformatigen Löscher Sinn. Deshalb kombiniert Prymos Feuerlöscher-Sprays mit innovativen Feuerlöschern aus korrosionsfreien Komposit-Materialien wie Kevlar und HDPE, inklusive Gas- und Dampfsperren. Mit dieser Kombination aus zertifizierten Feuerlöscher-Sprays und PM10-Feuerlöschern bietet Prymos eine rechtskonforme Ausstattungsvariante von Arbeitsstätten.

Prymos GmbH (D-63225 Langen)
Website: www.prymos.com/de

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer
Anzeige
Anzeige