Anzeige
Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni

Truppführer

Logo ecomed-Storck

Aussteller

ecomed-Storck

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Truppführer

Produktbeschreibung

Das muss ein Truppführer wissen und können!

Feuerwehrarbeit ist vor allem Teamarbeit! Das kleinste Team im Feuerwehreinsatz ist der Trupp innerhalb der taktischen Einheit Gruppe oder Staffel, d.h. der Angriffstrupp, der Wassertrupp oder der Schlauchtrupp, jeweils bestehend aus einem Truppführer und einem Truppmann. Was ein Truppführer alles wissen und können muss, steht in der Feuerwehr-Dienstvorschrift FwDV 2 "Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren".

Sie möchten in Ihrer Freiwilligen Feuerwehr weiterkommen und die Verantwortung für einen Trupp übernehmen? Das Buch Truppführer macht Ihnen den Einstieg und den Truppführerlehrgang leicht!

Alles, was Sie gemäß FwDV 2 als Truppführer wissen müssen, wird in Wort und Bild kurz und klar auf den Punkt gebracht:

Rechtsgrundlagen und Organisation - wer macht was, wer darf was?

Gefahren der Einsatzstelle - worauf muss ich wann gefasst sein, wie kann mein Trupp die Gefahr abwenden oder eingrenzen?

Brennen und Löschen - wie lösche ich Feuer sicher (Löschverfahren, Löschmittel)?

Löscheinsatz - Aufgaben und Ausrüstung der Einsatzkräfte, taktisches Vorgehen

Technische Hilfeleistung - Aufgaben, Ausrüstung und Vorgehen in verschiedenen Einsatzfällen

Gefährliche Stoffe und Güter - Warn-Kennzeichnungen richtig interpretieren, das Vorgehen anpassen

Fahrzeugkunde - Typeinteilung, Einsatzmöglichkeiten, Beladungen

Brandsicherheitswachdienst - Organisation, Aufgaben und Maßnahmen im Fall des Falles

Truppführer-Lehrgänge werden in der Regel nach landesrechtlichen Festlegungen auf Kreisebene oder an einer Landesfeuerwehrschule durchgeführt. Ein Truppführer-Lehrgang beinhaltet mindestens 35 Unterrichtsstunden.

Produkt-Website

Halle 12, Stand C63

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.