Anzeige
Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni

PyroBubbles®

Logo Fire Shield I

Aussteller

Fire Shield I

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo PyroBubbles®

Produktbeschreibung

Das Produkt PyroBubbles® ist ein von der MPA Dresden nach DIN EN untersuchtes Brandschutzmittel, für feste und flüssige brennbare Stoffe (Brandklassen A, B, D und F). Das Hohlglasgranulat wird der Baustoffklasse A1 zugeordnet. pyrobubbles1Das Produkt ist sehr leicht und lässt sich hervorragend verarbeiten. Der Hauptbestandteil ist Siliziumdioxid mit einer durchschnittlichen Korngröße von 0,5 - 5 mm. PyroBubbles® sind temperaturbeständig bis ca. 1050°C und können nach dem Löschen eines Brandes, durch einfaches Aufsaugen ganz überwiegend wiederverwendet werden.

Wirkungsweise PyroBubbles®
Inertisieren: die dichte Kugelpackung hemmt den Stofftransport und verhindert wirksam die Entstehung zündfähiger Gemische
Kühlen: das Granulat nimmt durch seine große spezifische Wärmekapazität viel Energie auf, so wird die Temperatur austretender Gase/Dämpfe reduziert und eine Selbstentzündung verhindert
Kondensieren: Dämpfe werden unter ihren Siedepunkt abgekühlt und kondensieren am Granulat
Adsorption: Dämpfe und Flüssigkeiten lagern sich an die hochgradig poröse Oberfläche an und können gebunden entsorgt werden.

Ergänzend besitzen PyroBubbles® sehr gute Dämmeigenschaften, so bilden Sie eine gut isolierende Schicht die Wärme und Kälte abhält. PyroBubbles können manuell, maschinell oder mit einfacher Schwerkraft über spezielle Fallrohre auf den Brand gebracht werden. granulatDie Anwendungsbereiche (Kabel und Leitungsschutz, Metallbrände, brennbare Flüssigkeiten etc.) des Löschgranulats sind vielseitig und reichen vom präventiven Brandschutz bis hin zum Einsatz als Löschmittel im mobilen aber auch stationären Bereich. Die Problematik von Löschwasserschäden lässt sich durch den Einsatz von PyroBubbles® ausschließen. Das Granulat eignet sich auch zum Löschen von problematischen Brandlasten, wie Triethylaluminium (TEA) und Silanverbindungen, die sich mit herkömmlichen Löschmitteln nur schwer kontrollieren lassen.

Produkt-Website

Halle 12, Stand B08

Gemeinschaftsstand Berlin Brandenburg

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.