Anzeige
Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni, Hannover
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >OPTIX Automated Remote identiFIRE

OPTIX Automated Remote identiFIRE

Logo OPTIX Automated Remote identiFIRE

Produktbeschreibung

Integriertes System für die frühzeitige Erkennung, Lokalisierung, Verwaltung und Kontrolle der Brände.

Brände beeinflussen die Ökosysteme negativ und führen zu der Verringerung der Anzahl der Pflanzen- und Tierarten und stören damit das biologische Gleichgewicht. Es wird prognostiziert, dass die Brände, einschließlich diese, die landwirtschaftliche Flächen freimachen, die Wälder bis 2030 auf die Hälfte reduzieren.
In Europa wird jedes Jahr durch Brände ca.10 000 km2 Vegetation vernichtet. Für Nordamerika und Russland erreicht diese Zahl 100.000 km2 pro Jahr. Mehrere Millionen Quadratkilometer Savannen verschwinden pro Jahr durch Brände.

Etwa 20% der Kohlendioxidemission in der Atmosphäre wird durch Brände verursacht. Die Weltwirtschaft leidet unter ständigen schweren Schlägen.
Menschliches Leben geht verloren. Die einzig wirksame Methode, um die Feuerschäden zu minimieren, ist die Früherkennung und schnelle Reaktion zur Löschung. Weltweit ist ein langer Weg in der Entwicklung und Umsetzung verschiedener Methoden zur Frühwarnung, Lokalisierung und Teamorganisation bei der Katastrophenbekämpfung gegangen. Die Spezialisten von Optix AD haben zum Thema umfangreiche recherchiert und die Daten sorgfältig analysiert.

Es gibt eine Reihe von Systemen, die auf der Basis von Land-, Satelliten-und Flugausrüstung, verschiedenen Sensoren und Analysesoftware funktionieren. Diese wurden getestet und aus einem oder anderen Grund als nicht effektiv bezeichnet und konnten sich auf dem Markt nicht gut etablieren. Die Systeme mit CCD / CMOS- Matrixkameras erkennen den Rauch, die IR radiometrische (thermo) Kameras erkennen Wärme aus dem Feuerherd, IR-Spektrometer identifizieren die spektralen Eigenschaften des Rauchgases, während LIDAR-Systeme die Partikel in den Rauchwolken (Light Detection and Ranging LIDAR) reflektieren. Verschiedene Systeme, spezifische Technologien, unterschiedliche Ergebnisse.

Halle 12, Stand E35

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.