Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Microtector II G460

Microtector II G460

Gesellschaft für Gerätebau

Zur Ausstellerseite
Logo Microtector II G460

Messestand

Halle 12, Stand A66

Produktbeschreibung

Der Microtector II G460 warnt zuverlässig vor 7 Gasgefahren gleichzeitig. Das Gerät verfügt über Sensorsteckplätze, die individuell bestückt werden können. Es steht eine Vielzahl von Hochleistungssensoren zur Verfügung, um einen optimalen Schutz vor möglichen Gasgefahren im direkten Arbeitsumfeld zu gewährleisten.

Die am häufigsten eingesetzten Sensoren warnen vor O2, H2S, CO, CO2 und vor brennbaren Gasen. Zusätzlich stehen Sensoren für NH3, HCl, PH3, HCN, NO, NO2, SO2 und Sensoren für weitere Gase zur Verfügung.

Zur erhöhten Sicherheit für den Anwender misst dieses Gerät Kohlendioxid mit der selektiven Infrarotmesstechnik (NDIR). Die IR-Sensoren liefern über einen langen Zeitraum stabile Messwerte. Im Gegensatz zu elektrochemischen Sensoren können bei der IR-Messtechnik Querempfindlichkeiten gegenüber toxischem Schwefelwasserstoff vermieden werden. Für umfassenden Schutz sorgt zusätzlich ein PID (Photoionisationsdetektor), der flüchtige organische Stoffe erfasst. Die Gruppe der VOC beinhaltet Lösungsmittel, Verdünner, Nagellackentferner, Gase und Dämpfe durch Benzin, Diesel, Heizöl oder Kerosin. Auch toxische Substanzen wie Benzen, Butadien, Hexan, Toluen, Xylene und viele andere Stoffe werden sicher erfasst. Der Arbeitsplatzgrenzwert (AGW) ist für die meisten VOC erreicht, lange bevor sie einen Alarm durch Messung der brennbaren Gase auslösen würden. Der PID bietet hier zusätzlichen Schutz.

Der Microtector II G460 ist das weltweit kleinste Gasmessgerät, das mit einem Infrarot-Sensor und einem PID ausgestattet werden kann. Das innovative Design und die außergewöhnliche Funktionalität dieses Gerätes wurden ausgezeichnet mit den international begehrtesten Preisen für Produktdesign, dem reddot design Award und dem GIT SICHERHEIT AWARD.

Alle Produkte dieses Ausstellers

Microtector II G460

Der Microtector II G460 warnt zuverlässig vor 7 Gasgefahren gleichzeitig. Das Gerät verfügt über Sensorsteckplätze, die individuell bestückt werden können. Es steht eine Vielzahl von Hochleistungssensoren zur Verfügung, um einen optimalen Schutz vor möglichen Gasgefahren im direkten Arbeitsumfeld zu ...weiterlesen

Teststation TS400

Zur Umsetzung der steigenden Anforderungen im täglichen Einsatz von Gaswarngeräten hat die GfG auf Basis der bewährten Dockingstation DS400 die Teststation TS400 zur Durchführung des arbeitstäglichen Anzeigetests mit Gas entwickelt. Die Teststation ermöglicht einen kostengünstigen, flexiblen und ortsunabhängigen ...weiterlesen

Dockingstation DS400 / DS404

Mit den innovativen, einfach zu bedienenden Dockingstationen DS400 und DS404 haben Sie die vollständige Kontrolle über ihre tragbaren GfG-Gasmessgeräte Microtector II G450 und G460. Automatische Begasungstests, Kalibrierungen und nicht zuletzt eine verringerte Testdauer sorgen dafür, dass Sie Zeit, ...weiterlesen

G400-MP2 Gasförderpumpe

Die smarte Hochleistungspumpe G400-MP2 ist Bestandteil des Gerätesystems der Microtector II Serie. Gase können mit hoher Unterdruckleistung aus bis zu 100m angesaugt werden - die sichere Lösung für Anwendungen bei Freimessungen von engen Räumen, Tanks, Kellerräumen oder Kanälen.weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.