Anzeige
Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni

GPEC

General Police Equipment Exhibition & Conference

Logo Exhibition & Marketing Wehrstedt

Aussteller

Exhibition & Marketing Wehrstedt

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo GPEC

Produktbeschreibung

Die GPEC General Police Equipment Exhibition & Conference ist Europas größte geschlossene Spezialmesse für Fachbesucher aus Behörden der öffentlichen Sicherheit. Im Fokus stehen Polizeiausrüstung, Sicherheitstechnik und Dienstleistungen sowie entsprechende Aus- und Weiterbildung für Behörden. Dieser einzigartige Branchentreffpunkt spricht folgende Zielgruppen an: Polizei, Grenzschutz, Zoll/Finanzorgane, Strafvollzug/Justiz, staatliche Informations- und Sicherheitsdienste, Spezialeinheiten, Feldjäger/Militärpolizei, Gendarmerie und Infanterie.
Sie erreicht dabei Führungskräfte, Projekt- und Systemmanager, Entwickler, Techniker, Beschaffer, Ausbilder und Nutzer auf internationaler, nationaler und regionaler Ebene. Parlamentarier mit sicherheitspolitischer oder Haushaltsverantwortung sind gleichfalls angesprochen. Ein entsprechendes Kongress- und Vortragsprogramm rundet diese erstmals 2000 ausgerichtete interministerielle Veranstaltung ab. GPEC versteht sich als Branchenübersicht und Leistungsschau sowie internationale Kommunikationsplattform für Behörden, Hersteller, Handel und Dienstleister. Die 9. GPEC findet vom 7. bis 9. Juni 2016 in Leipzig unter der Schirmherrschaft des Bundesminister des Innern in Halle 2 der Leipziger Messe statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.GPEC.de.

Produkt-Website

Halle 24, Stand F28

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.