Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Exzenterschneckenpumpen

Exzenterschneckenpumpen

Logo Exzenterschneckenpumpen

Messestand

Halle 27, Stand L24

Produktbeschreibung

Exzenterschneckenpumpen mit Drehstrom-, Getriebe- oder Druckluftmotoren (auch ATEX zertifiziert) sind zum schonenden und pulsationsarmen Fördern von dünnflüssigen bis hochviskosen Flüssigkeiten (max. 100.000 mPas) aus Fässern und Containern geeignet. Sie werden überwiegend als stationäre Pumpen und insbesondere im Dauerbetrieb eingesetzt.

Drehstrom-, Getriebe- und Druckluftmotore in verschiedenen
Leistungs- und Schutzklassen
Pumpwerke aus Edelstahl 1.4571
Statore in NBR, NBR hell, Viton, PTFE, EPDM oder Hypalon
(abhängig vom jeweiligen Fördermedium)
Förderleistungen von 12, 25 oder 50 l/min. bei der Fasspumpe bzw.
80, 200 oder 300 l/min. bei der Containerpumpe
Förderdrücke von 6 (einstufig) oder 12 bar (zweistufig)
Tauchrohrlängen in 700, 1.000, 1.200 mm (Fasspumpe) bzw. 1.000,
1.200, 1.500 mm (Containerpumpe)
Sonderlängen und Sonderausführungen auf Anfrage

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Magnetkreiselpumpen

Magnetkreiselpumpenweiterlesen

Handpumpen

JESSBERGER bietet diverse Handpumpen aus Polypropylen oder Edelstahl für nahezu alle Einsatzfälle. Diese manuelle Pumpen überzeugen durch ihre einfache Handhabung und den kostengünstigen Preis. Die JESSBERGER Handpumpen haben grundsätzlich eine Förderleistung zwischen 0,3 - 0,5 l/ Hub und sind für ein ...weiterlesen

Exzenterschneckenpumpen

JESSBERGER Exzenterschneckenpumpenweiterlesen

Druckluftmembranpumpen

Druckluftbetriebene Membranpumpen sind für fast alle Einsatzzwecke geeignet. Sie sind selbstansaugend, können trockenlaufen und fördern aggressive, brennbare oder viskose Medien (max. 50.000 mPas, abhängig vom Pumpentyp), auch mit Feststoffanteilen sowie Medien mit Gasanteilen. Pumpenkörper in PP, ...weiterlesen

JESSBERGER Fasspumpen

JESSBERGER liefert seit mehr als zehn Jahren an zahlreiche Feuerwehren Fasspumpen und Containerpumpen zum Fördern von aggressiven Chemikalien wie Säuren und Laugen, Mineralölprodukten, brennbaren Medien wie Kraftstoffe oder Lösemittel und insbesondere Schaummitteln.weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.