Anzeige
Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni

D-9

Flexibel einsetzbare Tischsprechstelle

Logo D-9

Produktbeschreibung

Die neue Tischsprechstelle D-9 ist robust, flexibel und vielseitig einsetzbar und kann nach Kundenwunsch individuell an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden.
Die Tischsprechstelle D-9 ist mit einem geräuschkompensierenden Elektret-Mikrofon ausgestattet, das eine hervorragende Sprachqualität bei sehr hoher Rückkopplungssicherheit bietet. Das Mikrofon ist für einen Besprechungsabstand von ca. 30 - 50 cm vorgesehen. Wenn die Tischsprechstelle in sehr lauter Umgebung eingesetzt werden soll, kann stattdessen auch ein Nahbesprechungsmikrofon verwendet werden. Der Kunde kann zwischen zwei verschiedenen Schwanenhalslängen wählen, 226 mm und 415 mm. Auf Wunsch kann das Mikrofon mit einem Leuchtring zur Anzeige der Sprechbereitschaft geliefert werden.
Wenn eine zweiseitige Verbindung gebraucht wird, kann ein dynamischer Lautsprecher eingebaut werden, dann ist Gegensprechen möglich.
Die Tischsprechstelle kann je nach Anforderung mit Tasten, Schaltern, Lautstärkereglern oder LED-Anzeigen ausgestattet werden. So können bei Bedarf auch mehrere Ruftasten eingebaut werden, über die verschiedene Linien adressiert werden können. Alle Bedien- und Anzeigeelemente können natürlich auch beschriftet werden.
Im Gehäuse können elektronische Schaltungen wie zum Beispiel Verstärker untergebracht werden. Die D-9 kann auch mit USB-Schnittstelle geliefert werden und ist dann plug-and-play-fähig.
Das robuste Kunststoffgehäuse steht stabil und rutschfest auf vier Gummifüßen, die gleichzeitig für eine gute Körperschallisolierung sorgen. Die Grundfläche beträgt 150 x 150 mm. Um eine hohe Standfestigkeit zu erreichen, wurde zusätzlich eine schwere Metallplatte eingebaut, mit der die Sprechstelle auf ein Gewicht von ca. 950 g kommt.

Halle 12, Stand A07

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.