Anzeige
Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni, Hannover
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Atemschutzwerkstatt

Atemschutzwerkstatt

Logo Feuerwehrbedarf Markus Pohlmann

Aussteller

Feuerwehrbedarf Markus Pohlmann

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Atemschutzwerkstatt

Produktbeschreibung

Atemschutzwerkstätten dienen der Pflege, Wartung und Bereitstellung von Atemschutzgeräten. Unterschiedlichste Arbeitsschritte werden hier systematisch durchgeführt:

- Geräteannahme
- Zerlegung
- Reinigung
- Desinfektion
- Spülung
- Trocknung
- Füllen von Flaschen
- Zusammenbau der Gerätschaften
- Überprüfung der Funktionstüchtigkeit; ggf. Erneuerung von Verschleißteilen
- Dokumentation
- Lagerung
- Geräteausgabe

Um die o.g. Abläufe in kontrollierter Reihenfolge durchführen zu können, haben alle erforderlichen Einrichtungen/Geräte einen festen Platz. Dabei werden verunreinigte Einsatzmittel von den bereits gereinigten streng getrennt (schwarz/weiß Trennung).

Planung einer Atemschutzwerkstatt auf Grundlage der DIN 14092-7

Die DIN 14092-7 gilt für Werkstätten in Gebäuden der Feuerwehren und gilt als Planungsgrundlage. Ziel ist eine bedarfsorientierte Planung der Werkstätten zur Reinigung, Prüfung und Instandsetzung insbesondere von Atemschutzgeräten, Chemikalienschutzanzügen, Schutzkleidung, Schläuchen und elektrisch betriebenen Geräten. Raumgröße und funktionale Einrichtung richten sich nach Bedarf und Einsatzgebiet der Werkstatt. Unterschiedliche Typen wie z.B. allgemeine Werkstatt, mechanische Werkstatt oder Schlauchpflegewerkstatt sind möglich.

Die Normreihe 14092 wurde in vielen Teilen überarbeitet. In der DIN 14092-7 wurden die ehemaligen Teile 4 (Atemschutzwerkstätten) und 5 (Schutzzeugpflege, Reinigung, Desinfektion) zusammengefasst.

Anforderungen an die Räume

Werkstatt:

- Raumgröße min. 40 m²
- Fliesen im Nassbereich
- Durch Fenster zu belüften (Brüstungshöhe min. 1,10 m)
- Raumtemperatur min. 20° C
- Türen min. 100 cm breit und 220 cm hoch
- Beleuchtung nach DIN 5035-2

Kompressorraum:

- Raumgröße min. 7 m²
- Raumtemperatur min. 7° C
- Türen min. 100 cm breit und 220 cm hoch
- Frischluftöffnungen min. 0,5 m²
- Drehstromanschluss 38

Produkt-Website

Halle 12, Stand D81

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.