Anzeige
Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni, Hannover
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Abgasabsaugung für Feuerwehren

Abgasabsaugung für Feuerwehren

Blaschke - frische Luft in der Feuerwehrstation

Logo Blaschke Umwelttechnik

Aussteller

Blaschke Umwelttechnik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Abgasabsaugung für Feuerwehren

Produktbeschreibung

Abgasabsaug-Systeme in Feuerwerkstationen

Mit unseren speziell für die Ansprüche von Feuerwehren und Rettungsdiensten entwickelten Absaug-Anlagen kann die Schadstoffbelastung durch Diesel-Fahrzeuge deutlich vermindert werden.

Zum Erfassen von gesundheitsschädigenden Dieselabgasen, Russpartikeln und Feinstaub. Im harten täglichen Einsatz haben sich unsere Absaug-Anlagen weltweit vierfach bewährt.

Z.B. das AirTrack-Profi-Absaug-System:

Die vollautomatische Abgas-Absauganlage mit der vorteilhaften ziehharmonikaartigen horizontalen und vertikalen Schlauchführung und der patentierten Torstopp-Einrichtung garantiert höchste Sicherheit. Die Anlagen werden parallel zur Fahrtrichtung im Hallendeckenbereich montiert. An einem Bahnende an der Halleninnenseite befinden sich alle wichtigen Anschlusspunkte, wie der passende Übergang zur Saugleitung, der Befestigungspunkt für die Druckluftzuführung.

Durch die horizontale sowie vertikal eng am Fahrzeug liegende Schlauchführung wird das unkrontrollierte Pendeln des Schlauches vermieden und der Bewegungsraum des Einsatzpersonals kaum eingeschränkt. Eine Vielzahl von Mini-Laufwagen, die mit einer speziellen Klemmaufhängung am Horizontalschlauch befestigt sind, sichert die leichte geradlinige Schlauchführung.

Halle 12, Stand G19

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.