Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni
Startseite>News>Artikel
Ausrüstungen für Katastrophenschutz

Sack-und-Pack-Maschine

Dank der von BLYSS auf der diesjährigen INTERSCHUTZ vorgestellten automatischen Sandsackfüllmaschine kann zukünftig die gesamte Manpower zur Errichtung von Sandsackbarrieren eingesetzt werden.

26.05.2015
Blyss_Sandsackfüllmaschine

Bei den inzwischen alle paar Jahre über uns hereinbrechenden Jahrhundertfluten gerät neben den betroffenen Menschen stets ein Objekt in den Mittelpunkt der medialen Berichterstattung: der Sandsack. Das Befüllen des oft einzigen und letzten Mittels gegen Land- und Existenzverlust kostete dabei oft mehr Kraft und vor allem Zeit, als letztlich zur Verfügung stand, um das Schlimmste vielleicht doch noch zu verhindern.

Dank der von der BLYSS Transporttechnik GmbH auf dem Freigelände der diesjährigen INTERSCHUTZ in Hannover vorgestellten automatischen Sandsackfüllmaschine sollte dieses Problem jedoch der Vergangenheit angehören. Die von den Niedersachsen entwickelte Maschine befüllt Sandsäcke ganz automatisch in Rekordzeit, so dass die gesamt Manpower zur Verteilung der Sandsäcke eingesetzt werden kann. Das Sandsackfüllen selbst wird zukünftig jedoch zu einem leicht von der Hand gehenden Einsatz.

BLYSS Transporttechnik GmbH (D-38723 Seesen), Freigelände, Stand C11/6

Noch kein INTERSCHUTZ Ticket? Hier geht's zur Preisübersicht

Anzeige