Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni
Startseite>News>Artikel
Ausstattung von Feuerwachen und Werkstätten

Nicht nur für Nikolaus

Auf der INTERSCHUTZ 2015 in Hannover präsentiert VÖLKL das neue Modell "One", den ersten Feuerwehrstiefel mit dem innovativen VÖLKL "3 step comfort system".

19.05.2015
Völkl_Feuerwehrstiefel

Die VÖLKL PROFESSIONAL GmbH aus Heidenau in Sachsen gilt als renommierte Herstellerin von Spezialschuhen, die extreme Sicherheitsanforderungen erfüllen. Dazu gehören seit 15 Jahren auch hochwertige, mittlerweile weltweit geschätzte Feuerwehrstiefel. Diese gelten nicht nur als extrem belastbar und komfortabel, sie überzeugen auch durch ihr faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Produktion "Made in Germany" steht zudem als Garant für die Einhaltung höchster Qualitätsstandards. Auf der INTERSCHUTZ 2015 in Hannover präsentiert VÖLKL jetzt exklusiv einen nach EN 15090:2012 zertifizierten Feuerwehrstiefel mit 29 Zentimeter Schafthöhe, innovativen und sehr praktischen Seitengriffstücken, der neuen Sympatex Membrane „Moisture Tech“ und Schnittschutz der Klasse 2.

Darüber hinaus verbindet der neue VÖLKL "One" Flexibilität, Komfort und Haltbarkeit durch das neuartige VÖLKL "3 step comfort system". Eine Kombination aus Verstärkungen, Bewegungselementen und Polsterung überträgt den anatomischen Bewegungsablauf des Fußes auf den Stiefel. So werden die unbeweglichen Partien, wie das Schaftoberteil oder der Mittelfußbereich, durch Verstärkungen konsolidiert, der Knöchelbereich dagegen bleibt durch hochbewegliche V-Motion-Elemente besonders flexibel, und der Rist sowie der Fersenbereich wiederum sind stark ausgepolstert, um einen exzellenten Halt zu gewährleisten.

VÖLKL PROFESSIONAL B. Stumpp & S. Baier GmbH (D- 01809 Heidenau), Halle 12, Stand D74

Noch kein INTERSCHUTZ Ticket? Hier geht's zur Preisübersicht

Anzeige