Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni
Startseite>News>Artikel
Fahrzeuge

Lake Winnebago Firefighter

Auf der INTERSCHUTZ 2015 präsentiert die Oshkosh Airport Products Group ein breites Spektrum innovativer Technologien – und ein brandneues kommunales Feuerwehrfahrzeug als Hauptattraktion.

12.06.2015
Oshkosh_Striker_6_X_6

Die Oshkosh Airport Products Group aus Wisconsin in den USA entwickelt und baut branchenführende Flugfeldlösch- und Schneeräumfahrzeuge. Auf der INTERSCHUTZ 2015 präsentieren die US-Amerikaner auf dem Freigelände ein breites Spektrum innovativer Technologien und neuer Produkte. Die Hauptattraktion ist dabei die Enthüllung eines neuen Feuerwehrfahrzeugs, dessen Konzeption und Bauweise für internationale Märkte bestimmt ist. Das Fahrzeug wurde unter Einhaltung anspruchsvollster Normvorgaben von der Oshkosh-Tochtergesellschaft Pierce Manufacturing entwickelt und wird nun auch dort produziert.

"Oshkosh plant, auf der INTERSCHUTZ eine seiner aufwändigsten und innovativsten Messeausstellungen zu veranstalten. Es ist gleichzeitig eine Herausforderung und eine Ehre für unser Team”, erklärt Jim Johnson, leitender Vize Präsident und Präsident der Abteilung Fire & Emergency bei der Oshkosh Corporation. „Zusätzlich zur Enthüllung eines brandneuen kommunalen Feuerwehrfahrzeugs geben wir Details des neuen zweimotorigen Löschfahrzeugs Oshkosh Striker 8x8 bekannt und führen das einzigartige Virtual-Reality-Trainingssystem Striker Simulator sowie das Oshkosh Striker 6x6-Löschfahrzeug des Flughafens Manchester International Airport mit Snozzle HRET-Löscharm vor. Das wird etwas ganz Besonderes."

Oshkosh Corporation (US-Oshkosh, WI 54903-2566), Freigelände, Stand M06/3

Ein Video gibt's auf auf YouTube zu sehen.

Noch kein INTERSCHUTZ Ticket? Hier geht's zur Preisübersicht

Anzeige