Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni
Startseite>News>Artikel
Informationstechnik

Informationen retten Leben

VOMATEC demonstriert auf der INTERSCHUTZ in Hannover das europäisch-brasilianische Projekt RESCUER, das künftig Leitstellen und Einsatzkräfte im Katastrophenfall durch Crowdsourcing unterstützen soll.

29.05.2015
logo_rescuer

Die Schwerpunkte der VOMATEC-Unternehmensgruppe liegen in der Entwicklung und in dem Vertrieb modernster Technologien für Feuerwehren, Werk- und Katastrophenschutz, Rettungsdienste sowie für Unternehmen und Einrichtungen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf, sowohl im nationalen als auch im internationalen Umfeld. VOMATEC-Produkte unterstützen Leitstellen, Sicherheitszentralen und Einsatzkräfte bei der Kommunikation und ermöglichen damit eine sichere effiziente Verwaltung. Darüber hinaus werden im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union gemeinsam mit Hochschulen, Forschungsinstituten, Industrieunternehmen und Endanwendern neue Lösungen und Technologien zu aktuellen Fragestellungen der zivilen Sicherheit erforscht.

Anlässlich der INTERSCHUTZ 2015 in Hannover präsentiert die Forschungsabteilung der VOMATEC jetzt das europäisch-brasilianische Projekt RESCUER. Dieses sieht vor, dass Personen im Katastrophenfall zukünftig mit einem Mobilgerät über eine spezielle Software direkt mit dem Notfallmanagement kommunizieren können. Dem Krisenstab stehen damit wichtige Informationen aus erster Hand in Echtzeit zur Verfügung. Durch diese "Crowdsourcing"-Lösung können beteiligte Organisationen die Lage weitaus präziser, zeitnaher und nahezu vollständig einschätzen. Alle von Rettungsdiensten und Freiwilligen eingegangenen Mitteilungen und Daten werden automatisch analysiert, gefiltert, gewichtet und durch frei verfügbare Informationen ergänzt, beispielsweise Begriffslisten und Kartendaten. Zudem soll eine neuartige und autarke Kommunikationsinfrastruktur selbst dann den Informationsfluss aufrechterhalten, wenn herkömmliche Kommunikationswege ausfallen.

VOMATEC International GmbH (D-55543 Bad Kreuznach), Halle 12, Stand 30

Anzeige
Weiteres zum Thema

Informationstechnik