Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni
Startseite>News>Artikel
Brandschutz

Eine Decke für heiße Tage

Einen richtigen Allrounder stellt Yuyao Tianyi Special Carbon Fiber auf der INTERSCHUTZ 2015 in Hannover vor: Eine Löschdecke in verschiedenen Ausführungen für zahlreiche Einsatzbereiche.

04.06.2015
FireBlanket

Zugegeben, eine Löschdecke ist nicht das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn es um Sicherheitsmaßnahmen rund um das Thema Brandschutz und Brandbekämpfung geht. Dabei sind die Platz sparenden Helfer richtige Alleskönner und ersticken Brände im Ernstfall im Keim. Die Löschdecke ist dank ihres geringen Volumens im gefalteten Zustand einfach zu verstauen und zu transportieren. Verpackt in praktischen PVC-Varianten lässt sie sich ohne Probleme im Auto mitnehmen oder sorgt für Sicherheit beim nächsten Grillausflug. Yuyao Tianyi Special Carbon Fiber bietet eine Lösung für Notfälle und Brandbekämpfung, die stationär im Haushalt wie in der Küche oder der Garage angewendet werden kann, aber auch in gewerblichen Umgebungen – beispielsweise in Hotels, Laboren und Tankstellen.

Die umweltfreundliche Decke besteht aus einem behandelten und besonders weichen Fiberglasfabrikat. Sollte es also tatsächlich mal brenzlig werden, brauchen Sie sich keine Sorgen um Hautirritationen machen. Das Prädikat Feuerfest verdient sich die Decke durch Nähte aus Fiberglas und feuerfestem Band. Dies wird unter anderem zertifiziert durch die entsprechende DIN-Norm EN-1869:1997 und weitere internationale Zertifikate. Der nicht einmal einen halben Millimeter dünne Stoff eignet sich hervorragend dazu, einen gerade aufflammenden Brand zu ersticken, kann im Extremfall aber auch den menschlichen Körper vor Hitze schützen. Die gängigen Größen bewegen sich ab einem Quadratmeter aufwärts. Ein weiterer Vorteil gegenüber anderen Löschdecken ist zudem das Verfallsdatum – es gibt keines.

Yuyao Tianyi Special Carbon Fiber Ltd., Company (315482 Yuyao, China), Halle 12, Stand G13

Anzeige