Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni
Startseite>News>Artikel
Brandschutz

Aller guten Dinge sind drei

Rosenbauer, einer der weltweit größten Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen, eröffnet im Februar 2017 in Viersen zusätzlich zu den beiden bestehenden Service-Standorten Karlsruhe und Luckenwalde das dritte Rosenbauer-Kundencenter in Deutschland.

31.01.2017
rosenbauer-panther-2

Das neue Kundencenter im nordrhein-westfälischen Viersen verspricht für alle Produkte des umfangreichen Sortiments von Rosenbauer – vom Einsatzstiefel bis zum Flughafenlöschfahrzeug – besten Service direkt vom Hersteller. Rosenbauers Motto "Näher dran" soll so mit Leben gefüllt werden und vor allem Kunden aus Nordrhein-Westfalen, den benachbarten Bundesländern und auch aus den Beneluxländern eine zentrale Anlaufstelle für alle Fahrzeuge, für die Ausrüstung, für Löschsysteme und alle weiteren Produkte bieten.

Zunächst werden am Standort Viersen sieben Rosenbauer-Mitarbeiter eingesetzt, doch bereits jetzt ist die kontinuierliche Vergrößerung des Teams vor Ort geplant. Denn zusätzlich zum Servicebereich soll es auch ein Vertriebscenter geben, das Feuerwehren kompetent und umfassend zu den Rosenbauer-Produkten für kommunale Zwecke, Industrieanlagen und für den Einsatz auf Flughäfen berät. Zusammen mit den beiden anderen Rosenbauer-Servicecentern in Deutschland im brandenburgischen Luckenwalde und im baden-württembergischen Karlsruhe soll der neue Komplex in Viersen für Verlässlichkeit und Kundennähe stehen und deutlich machen, dass bei Rosenbauer Beratung, Betreuung und Service nicht mit dem Verkauf aufhören.

Video

Anzeige