Anzeige
Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni, Hannover
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Wietmarscher Ambulanz und Sonderfahrzeug
Logo Wietmarscher Ambulanz und Sonderfahrzeug

Wietmarscher Ambulanz und Sonderfahrzeug

Making vehicles special

Logo Wietmarscher Ambulanz und Sonderfahrzeug

Halle 26, Stand E12

Unternehmen

Hersteller
Unternehmensart
1987
Gründungsjahr
251-500
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2015)
zwischen 50 Mio und 100 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2014)
Video WAS Firmenimpressionen
1:01 min Ausstellervideo

Wir machen aus Fahrzeugen etwas Besonderes. WAS Sonderfahrzeuge und Ambulanzfahrzeuge.

WAS ist ein führender Hersteller von Sonderfahrzeugen und Ambulanzfahrzeugen. Hierfür gibt es viele Gründe. Die meisten stecken in einem WAS Fahrzeug selbst: die innovative Technik, die passgenaue Ergonomie, die hochwertige Verarbeitung made in Germany und das Know-how der Mitarbeiter. Ein WAS Fahrzeug macht Retter stärker und Einsätze effizienter.

Über 350 Mitarbeiter fertigen in Wietmarschen anspruchsvolle Sonder- und Ambulanzfahrzeuge. Großserien, Kleinserien, Einzelfahrzeuge. Entwickler, Techniker, Elektroniker, Fahrzeugbauer und weitere Spezialisten arbeiten hier Hand in Hand. Denn Sonderfahrzeuge von WAS sind zu 90 % Handarbeit. Und Detail für Detail wird aus einem leistungsstarken Basisfahrzeug etwas Besonderes: ein Spezialfahrzeug Marke WAS.

Mehr auf der Unternehmenswebsite
  • Kontakt
  • Ansprech­partner
  • Standorte
  • Management
Kontakt

Wietmarscher Ambulanz und
Sonderfahrzeug GmbH

Lingener Str. 1 49835 Wietmarschen Deutschland

Ansprech­partner
Standorte
Management

Daniel Gotthardt, Geschäftsführer
Andreas Ploeger, Geschäftsführer

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.