Anzeige
INTERSCHUTZ 2020 - 15. bis 20. Juni

Börger

Drehkolbenpumpen

Logo Börger
Messestand
Halle 26, Stand J22

Kontakt­daten

Börger GmbH

Benningsweg 24
46325 Borken
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 2862 9103 46

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1975

Social Networks

Firmenprofil

1975 gründete Alois Börger das Unternehmen in der elterlichen Scheune. In den folgenden Jahren wuchs das Unternehmen immer weiter.

Heute ist die Börger GmbH ein florierendes Unternehmen mit derzeit mehr als 280 Mitarbeitern weltweit und weiterhin auf steilem Expansionskurs.

An unserem Hauptsitz in Borken-Weseke entwickeln, produzieren und vermarkten wir weltweit Pumpen, Zerkleinerungstechnik und Eintragtechnik. Unser Herzstück ist die patentierte Drehkolbenpumpe zum Fördern niedrig- bis hochviskoser und abrasiver Medien.

Durch unser internationales Vertriebsnetz sind wir in der Lage, die Kunden schnell zu versorgen. Auch nach der Auslieferung unserer Produkte stehen wir als kompetenter Partner jederzeit zur Verfügung.

Unsere global führende Marktposition werden wir auch zukünftig durch die Entwicklung innovativer und marktgerechter Produkte und Dienstleistungen, gezielte Internationalisierung und weitere Erschließung zusätzlicher Marktsegmente konsequent ausbauen.

Produkte

Die Börger Drehkolbenpumpe

Schnelles, unkompliziertes und effektives Handeln bestimmt Ihren Arbeitsalltag. Hierzu benötigen Sie Technik, auf die Sie sich verlassen können. Aufgrund dieser Verlässlichkeit werden Börger Drehkolbenpumpen von vielen Feuerwehren z.B. als - Hochwasserpumpen - Löschwasserzuführpumpen - Gefahrstoffpumpen - ...weiterlesen

Börger Notfallpumpen

Mobile Pumpen werden vielfach auch für schwer zugängliches Gelände benötigt. Hierfür eignen sich die Börger Gelenkwellenpumpen sehr gut. Über die genormte Dreipunktaufhängung kann die Pumpe front- oder heckseitig an einem Unimog oder Schlepper angehängt, angehoben und zum jeweiligen Einsatzort gebracht ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.